Batman: Arkham Knight angekündigt

Fans des dunklen Ritters müssen nicht erst bis 2015 warten,  wenn der Dark Knight auf den Man of Steel trifft. Wie Warner Bros. heute bekannt gab, wird noch 2014 ein neues Batman Spiel unter dem Titel Batman: Arkham Knight erscheinen.

Dabei soll es sich um den abschließenden Teil der Reihe handeln, der wieder von Rocksteady entwickelt wurde. Die Handlung beschreibt man wie folgt:

Im explosiven Finale der Arkham-Serie steht Batman einer ultimativen Bedrohung der Stadt gegenüber, die er zu schützen geschworen hat. Scarecrow ist zurück und sammelt eine beeindruckende Gruppe an Bösewichten um sich – darunter Penguin, Two-Face und Harley Quinn, die den dunklen Ritter für immer vernichten sollen. Batman: Arkham Knight beinhaltet Rocksteadys einzigartiges Batmobil-Design, das zum ersten mal in der Franchise selbst gefahren werden kann.

Einen kleinen Wermutstropfen müssen Fans hinnehmen: Arkham Knight wird nur für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Eine Umsetzung für PlayStatio n3 oder Xbox 360 kann man wohl ausschließen.

(via PlayStation Blog EU)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.