Suicide Squad – Harley Quinn, Joker, Deadshot & Co im Auftrag der Guten

Die Nachwehen der Comic Con  sind noch immer deutlich zu spüren. So mancher Trailer wurde dort erstmals vor Publikum gezeigt. Eifrige Zuschauer hatten natürlich flugs das Smartphone gezückt und die Präsentation mitgefilmt. Die Folge waren allerlei abgefilmte Trailer von mäßiger Bild- und Tonqualität, die Videohoster fluteten. Diese Schicksal teilten sich sowohl die kommende Deadpool Verfilmung von Marvel und der Suicide Squad Film von DC und Warner. Bei letzterem war das Filmstudio allerdings gnädig und hat flott den Trailer selbst in ausgezeichneter Qualität online gestellt:

A secret government agency run by Amanda Waller, named A.R.G.U.S creates a task force comprised of super villains, the „Suicide Squad“. They are assigned to execute dangerous tasks in exchange for shorter prison sentences.

Sieht nach einem Haufen kurzweiliger Unterhaltung aus und Jared Leto stellt einen Joker da, der so nah an der Comicvorlage ist wie noch nie! Und ja der Batman, den man während der Verfolgungsjagd sieht, ist Ben Affleck. Damit ist DC einen großen Schritt näher an ihrem eigenen, abgedrehten Cinematic Universe.

Kinostart: 05. August 2016 (USA)

PS: Der Trailer zum Deadpool Film wird wohl noch so 3 Wochen brauchen, bis er offiziell online geht. Aber so lange kann man sich ma mit dem geleakten Pitch-Video vergnügen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.