Schlagwort-Archive: Channing Tatum

Kingsman 2: The Golden Circle – That’s very american.

Mein beiden derzeitigen Vorzeigefilme, wenn es um moderne Action geht, sind die John Wick Filme und Kingsman.  Beide Filme haben interessante Protagonisten, die man gerne genauer kennen lernen möchte und eine etablierte Welt aus Figuren, Regeln und Geschehnissen, die es zu entdecken gilt. Bei beiden gibt es brutale übertriebene Gewalt als Unterhaltungsmittel zu sehen. Aber während die Filme um John Wick sich schon fast unerträglich ernst nehmen, wissen die Macher von Kingsman um die Albernheit dieser übertriebenen Gewalt und haben daher auch kein Problem damit ihren Helden Harry Hart (toller Name) mit einem kugelsicheren High-Tech Regenschirm auszurüsten. Weshalb ich Kingsman insgesamt auch lieber angeschaut habe und unbedenklicher weiterempfehlen würde. Am 28. September 2017 geht es für die Kingsmen (weil Plural) endlich in die nächste Runde:

“Kingsman: The Secret Service“ introduced the world to Kingsman – an independent, international intelligence agency operating at the highest level of discretion, whose ultimate goal is to keep the world safe. In „Kingsman: The Golden Circle,“ our heroes face a new challenge. When their headquarters are destroyed and the world is held hostage, their journey leads them to the discovery of an allied spy organization in the US called Statesman, dating back to the day they were both founded. In a new adventure that tests their agents‘ strength and wits to the limit, these two elite secret organizations band together to defeat a ruthless common enemy, in order to save the world, something that’s becoming a bit of a habit for Eggsy…

Cast: Colin Firth, Julianne Moore, Taron Egerton, Mark Strong, Halle Berry, with Sir Elton John, Channing Tatum, and Jeff Bridges

Oder wie Channing Tatum im Trailer sagt: „Fuck, yeah!“