Schlagwort-Archive: Jupiter Ascending

Jupiter Ascending – Trailer

Warner Bros. hat einen neuen Trailer zu Jupiter Ascending veröffentlicht und verändert damit den Blickwinkel, den man bisher auf den am 24. Juli erscheinenden Film der Wachowski Geschwister hatte.

Während der erste Trailer durch seine starke Bildsprache noch an das hohe erzählerische Niveau von Cloud Atlas (2012) erinnerte, ist dieser neue Trailer weitaus actionlastiger und legt die Hintergründe zur Geschichte von Jupiter Ascending deutlicher offen. Einen kurzen Witz mit Jupiters bisherigen Job, dem Putzen von Toiletten, und dem Wechsel zu den Mächtigen im Universum konnte man sich nicht verkneifen. Offensichtlich wird es für die Protagonisten, gespielt von  Channing Tatum und Mila Kunis, auch eine romantische Beziehung geben und die Erde ist scheinbar nur ein kleiner Teil eines großen Systems, dass mit dem Ernten von bewohnten Planeten zu tun hat.

Dadurch wirkt der Film gleich viel näher am Mainstream und dürfte auch die Zuschauer ansprechen, die aufgrund der komplexeren Erzählstruktur von Cloud Atlas erschlagen und somit abgeschreckt waren weitere Wachowski Filme zu schauen.

Jupiter Ascending – japanischer Trailer

Der nächste Film der Wachowski Geschwister hört bekanntlich auf den Namen Jupiter Ascending (Jupiter steigt auf). Der neue japanische Trailer dazu zeigt, dass man optisch den Stil beibehält, den man bereits bei Cloud Atlas (2012) eingeschlagen hat. Ob die Geschichte von Jupiter Ascending jedoch ebenso vielschichtig ist bleibt abzuwarten.

Zur Handlung: In der Zukunft herrschen Götter über Menschen. Die russische Immigrantin Jupiter Jones (hat nichts mit der gleichnamigen Band zu tun, sondern mit Mila Kunis) schrubbt Toiletten, bis ein intergalaktischer Killer (Channing Tatum) ihr mitteilt, dass ihre DNA sie zur nächsten Herrscherin des Universums machen kann.

Hier sind aufgrund des Science-Fiction Settings und der Auserwählten Thematik deutliche Ähnlichkeiten zu den Matrix Filmen erkennbar. Freunde von optisch opulenten Bildern, die auch vor von Philosophie und Religion strotzenden Handlungen nicht abschrecken können sich bereits den 24. Juli im Kalender markieren. Dann soll Jupiter Ascending in die deutschen Kinos kommen.

 

24. Juli 2014