Schlagwort-Archive: Nintendo

Super Mario 64 Maker – Mario unleashed

Wenn Euch der Mega Maker von neulich schon zu langweilig geworden ist (was ich bezweifle) oder Ihr erst zwei Konsolengenerationen später groß geworden seid, dann dürfte der Super Mario 64 Maker die richtige Spielerei für euch sein.

Der Modder Kaze Emanuar hat dieses Tool entwickelt und zur Verfügung gestellt. Zum Ausprobieren braucht ihr nur einen N64 Emulator wie Project 64 (an dem man aber ein paar Anpassungen vornehmen muss, sonst crasht, siehe dieses Video) und schon könnt ihr loslegen. Den Downloadlink findet Ihr in der Videobeschreibung.

Funktioniert leider nicht ganz so unintuitiv, was wohl am Gestalten eines dreidimensionalen Raums liegt und daran, dass die Belegung des N64 Controllers doch etwas dürftig ist. Die Möglichkeit selbstgebaute Levels auszutauschen gibt es auch, habe ich aber noch nicht ausprobiert. Steht aber ebenfalls in der Videobeschreibung wie das gehen soll.

Mal schauen wie lange sich das Projekt online hält, schließlich hat Nintendo ja bereits einen eigenen 2D Mario Maker veröffentlicht.

Legend of Zelda – TV Serie von Netflix und Nintendo!

The Legend of Zelda ist neben den Super Mario Spielen eine der bekanntesten Videospielreihen der Welt. Keine Nintendo Konsole kommt mittlerweile ohne eigene Umsetzung der Abenteuer des schwertschwingenden Link daher. In Fankreisen hofft man ja schon länger darauf, dass es Links Abenteuer doch mal auf die große Leinwand schaffen könnten oder zumindest ins Fernsehen. In den 80ern gab es zwar bereits eine 13-teilige Zeichentrickserie, doch über die legen wir und wohl auch Nintendo lieber den Mantel des Schweigens.

Doch nun scheint es, als ob Fans einen neuen Grund zur Hoffnung haben. Das Wall Street Journal berichtet darüber, dass Netflix in Zusammenarbeit mit Nintendo an einer Umsetzung von The Legend of Zelda als Serie arbeitet. Klar, dass weder Netflix noch Nintendo bereit waren dazu Auskunft zu geben, stehen die Pläne für dieses Projekt wohl noch weit am Anfang. Dennoch meldet slashfilm, dass eigene Quellen diese Meldung bestätigen.

Huihuihui, sowohl Netflix als auch Nintendo kennen sich in ihren jeweiligen Hauptgeschäftsfeldern sehr gut aus und eine Zusammenarbeit könnte eine familienfreundliche Game of Thrones Version mit dem Zelda Franchise hervorbringen. Doch bis es soweit ist, wird wohl noch viel Zeit ins Land ziehen. Aber ganz neu ist der Plan Zelda in die filmische Form zu übertragen nicht. Bereits vor ein paar Jahren leakte ein Pitchvideo:

Das Schlimmste, was tatsächlich passieren könnte wäre, dass ein Totalausfall wie beim Super Mario Bros. Film von 1993 herauskommt. Aber daraus sollte Nintendo eigentlich genug gelernt haben, als das ihnen so etwas nochmal passiert.